Klarstellung

Alle Themen zur Stadtliga Stuttgart.
Antworten
arminho
Site Admin
Beiträge: 262
Registriert: 14. Jul 2005, 22:43
Team: ASV
Position: Abwehr und Mittelfeld
Favourite player: Alex Meier
Wohnort: Böblingen
Kontaktdaten:

Klarstellung

Beitrag von arminho » 22. Jun 2013, 22:29

In letzter Zeit habe ich von den "os Tugas" ein paar Mal gehört, sie würden nur mitspielen, weil wir deren Geld wollten.

Klarstellung: Ob die "os Tugas" mitspielen oder nicht, spielt für die geldliche Belastung der einzelnen Teams überhaupt keine Rolle, da die Platzmiete stundenweise berechnet wird und weniger Spiele gleichbedeutend sind mit einem geringeren Gesamtbetrag für die jeweilige Saison. Für das einzelne Team ist der zu zahlende Betrag in etwa gleich, egal wie viele Teams mitspielen.

Insofern ist es geldlich gesehen völlig irrelevant, ob "os Tugas" mitspielen oder nicht. Ehrlich gesagt, bin ich diese blödsinnige Diskussion auch leid. Abgesehen davon, dass das Startgeld von den "os Tugas" bis heute nicht bezahlt worden ist.

Dass die Platzmiete vor dieser Saison deutlich angehoben wurde, steht auf einem ganz anderen Blatt. Hier werden gestiegene Energiekosten geltend gemacht. Das ist zur Zeit überall die Allzweckwaffe zur Rechtfertigung höherer Preise. An dieser Stelle bleibt es uns unbenommen im nächsten Jahr einen anderen Platz mit vernünftigeren Konditionen zu suchen. Ob das gewünscht ist, wird dann das Stadtliga-Meeting im nächsten Jahr zeigen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste