Schiris und Handys

Alle Themen zur Stadtliga Stuttgart.
Antworten
Liam
Kreisligist
Beiträge: 4
Registriert: 11. Jun 2007, 11:44
Team: ASV
Position: Links
Favourite player: Henrik Larsson
Wohnort: Degerloch
Kontaktdaten:

Schiris und Handys

Beitrag von Liam » 12. Jun 2013, 21:28

Hallo Fussballfreunde

Ich weiss dass der Schiridienst für meisten ein Horror ist, aber bitte - wenn es keine Armbanduhr gibt, und das Handy als Chronometer zu benutzen ist ein Muss - können wir bitte mindestens kein SMS lesen oder (noch schlimmer) senden während des Spieles? Ich glaube nicht dass irgendwas am sonnige Samstag Nachmittags so dringend ist, dass es kein 45 Minuten warten kann.

Trifft für Linienrichter auch zu.

Danke,

Liam

arminho
Site Admin
Beiträge: 262
Registriert: 14. Jul 2005, 22:43
Team: ASV
Position: Abwehr und Mittelfeld
Favourite player: Alex Meier
Wohnort: Böblingen
Kontaktdaten:

Re: Schiris und Handys

Beitrag von arminho » 12. Jun 2013, 23:33

Ich kann und muss Liam hier voll und ganz zustimmen. Das Handy als Uhr benutzen (wenn's so ist) - von mir aus ok, wenn auch nicht optimal (Bildschirmschoner geht an... etc.). An der Linie stehen und SMS schreiben und dann eventuelle Abseitspositionen nicht sehen wie vor dem 1:0 ist Mist. Dann können wir auch gleich ohne Linienrichter spielen. Jungs, ihr wollt auch, dass eure Spiele möglichst gut geleitet werden. Setzt den gleichen Maßstab für euren Schiri-Dienst an. Immerhin war das Gespann diesmal komplett. Den Rest kriegen wir auch noch hin... hoff' ich...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste